Dieses japanische Restaurant war ein Hochgenuss während unserer Reise auf den Philippinen. Das Restaurant befindet sich in einem Hotel und mit Hilfe des Concierges können Sie leicht barrierefrei dorthin gelangen. Der Ort ist sehr schön, da er von Glasfenstern und Glasbäumen in der Mitte umgeben ist, die funkeln. Das Essen ist nicht nur für ein Magen sondern auch ein Augenschmaus. Nur Seeigelhirn, anscheinend eine japanishce Delikatesse, ist für uns nicht angenehm … aber alle anderen Sushis waren frisch und Miso-Suppe und Tempura authentisch.
Wenn Sie danach noch Platz haben, hat das Cafe-Restaurant vor dem Betreten zarte Macarons und andere leckere Desserts. Es spielt keine Rolle, in welcher Stimmung Sie waren, bevor Sie eintraten … Sie werden glücklich gehen.