Gerade Entwicklungsländer haben selten das Geld, alle Sehenswürdigkeiten so zu gestalten, dass auch Rollstuhfahrer sie erreichen können. Was also tun? Wir haben unsere Ausflüge einfach mit einem Guide und einem extra Fahrer geplant, so dass fast kein Hindernis zu groß war. Hier ein kleines Beispiel:

Vielleicht habt ihr auch Reiseziele, die nicht ganz einfach erreichbar waren, für die sich der Aufwand aber gelohnt hat… Dann postet sie bitte.