Touren

Eine Tour durch Marokko im Rollstuhl


Marrakesch im Rollstuhl – definitiv eine Reise wert! Von Verena and Tobias Streitferdt Dauer: Da Marokko nahe an Europa liegt und man daher nur maximal einen halben Tag mit dem Flugzeug von dort anreist, ist Marokko schon für eine Woche ein attraktives Reiseziel für europäische Rollstuhlfahrer. Die Vorteile: nur einen vierstündigen Flug, keine Visumspflicht und …

» Mehr lesen

Die Solomon Inseln – ein Inselabenteuer!


Zu meiner Behinderung Ich reise in einem faltbaren Aktiv-Rollstuhl, in dem ich aber nur sehr schlecht selbst manövrieren kann. Nachts brauche ich ein elektronisches Atemgerät, um meine Lungen zu entlasten. Das bedeutet, dass ich während der Nacht immer Strom benötige. Außerdem muss ich täglich Medikamente einnehmen. Deshalb ist es wichtig, dass in den Ländern, in …

» Mehr lesen

Tour mit dem Rollstuhl durch Kambodscha


Diese Tour speziell für Rollstuhlfahrer wurde 2014 durch Kambodscha unternommen – von Siem Riep über Battambang nach Phnom Phen, Kracheh und Ratanakiri.

» Mehr lesen

Rundreise auf Bali 2015 mit dem Rollstuhl


von Tobias and Verena Streitferdt Dauer: 21 Tage Reiseroute: Sanur (4 Tage), Ubud (3 Tage), Lovina /Tulamben (7 Tage), Nusa Lembongan (5 Tage), Canggu (2Tage) Reiseveranstalter vor Ort: Bali Access Travel (man kann aber auch alles selber buchen). Die kleine Insel Bali fasziniert einerseits durch ihre üppige Vegetation und andererseits durch eine faszinierende Kultur: den Bali-Hinduismus, der …

» Mehr lesen

Rundreise durch Kuba mit dem Rollstuhl


Diese Rundreise haben meine Schwester (Fußgänger) und ich (Rollstuhlfahrer) im November 2013 durch Kuba gemacht. Ich sitze in einem Aktivrollstuhl, den man falten kann, brauche beim Schlafen Unterstützung durch ein Atemgerät und benötige daher nachts immer Strom. Die ganze Reise war viel schöner und stressfreier als ich befürchtet habe… Flüge nach Kuba Wegen des 2013 …

» Mehr lesen
DeutschEnglish