Wir fanden das Lokal zufällig auf der Suche nach einer nahen Gelegenheit zum Abendessen. Gewöhnlich gehen wir dann in Restaurants, die gut besucht aussehen und das Norte gehört genau in diese Kategorie. Trotz des Hochbetriebs wurde uns sofort von den aufmerksamen Kellnern über die kleine Stufe am Eingang geholfen und ein Tisch angeboten, an den man gut mit dem Rollstuhl fahren konnte. Der Service war schnell und tadellos, die Portionen riesig. Die Küche ist einfach, aber sehr gut. Wir hatten gebratene Forelle in Roquefortsauce, und wurden beide von einer Portion satt.