Relativ neues Kino mit vier Sälen. Auf jedem Stockwerk befindet sich eine Behindertentoilette. Die Vorführräume sind sehr geräumig und bieten genügend Platz für mind. einen Rollstuhl. Am Eingang befindet sich eine Klingel, über die man einen Mitarbeiter rufen kann, der einen mit dem Lift und eine kurze Rampe in das Untergeschoss begleitet.
Das Personal ist sehr hilfsbereit, das Programm zeigt eher Independent-Filme.